"Für mich ist Kunst ein Lebensmittel"

Gut, "etwas zuzulassen, was im Moment die ästhetischen Grenzen des eigenen  Geschmacks übersteigt".

 

( Hermann Glettler, Bischof von Innsbruck )










 

 

 

 

E C C E

H O M O

1. 12. 2018

 

Liv (* 30. 12. 2016)

Zieh die Schuhe

von deinen Füßen,

denn da, wo du stehst,

ist heiliger Boden

Exodus 3,5

Frei werden für anderes. Loslassen von dem, was dich hierher getragen hat, von dem, was du mitbringst an Last und Geschichte  . . .

( Bologna 2018 )